Kostenloser Versand von Montag bis Freitag

Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Informationen

Blooming Experience S.L., ein Unternehmen mit Sitz in Barcelona, Calle Tarongers número 6, C.P. 08960, Sant Just, Barcelona mit C.I.F. B-66823287 ("Blooming Experience SL" oder das "Unternehmen") ist Eigentümer der Website unter dem Domainnamen www.thecolvinco.com (die "Website") und für ihre Behandlung verantwortlich.

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten benannt, der für die Überwachung von Fragen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung verantwortlich ist. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, einschließlich der Aufforderung zur Wahrnehmung Ihrer Rechte, wenden Sie sich bitte über die untenstehenden Kontaktdaten an den Datenschutzbeauftragten.

Name des Verantwortlichen für den Datenschutz: Rubén Vilar
E-Mail Adresse: hallo@thecolvinco.com
Telefonnummer: +49 89 412 07619

Der Nutzer hat das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei seiner örtlichen Aufsichtsbehörde einzureichen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Sie uns die Möglichkeit geben würden, Ihre Meinungsverschiedenheiten zu klären, bevor Sie sich an Ihre Aufsichtsbehörde wenden, also kontaktieren Sie uns bitte zuerst.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website, alle Seiten und Unterseiten, die in derselben enthalten sind, sowie für jegliche Kommunikation zwischen unseren Kunden und Nutzern und dem Unternehmen (durch den Einsatz von unseren Kontaktformularen, E-Mails, Telefon). Blooming Experience S.L. lehnt jede Verantwortung für die verschiedenen Datenschutzbestimmungen persönlicher Natur ab, die auf den Webseiten enthalten sein können, auf die über die Hyperlinks auf dieser Website zugegriffen werden kann und die nicht direkt von Blooming Experience S.L. verwaltet werden.

Diese Richtlinie wurde unter strikter Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, einschließlich der Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (RGPD), gestaltet.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir sammeln keine personenbezogenen Daten, wenn Sie nur die Website besuchen, außer den Angaben, die in unserer "Cookie-Richtlinie" beschrieben sind.

Daten:
Wir erheben folgende Datenkategorien:
- Identitätsdaten: beinhalten Namen, Benutzernamen oder ähnliche Identifikatoren.
- Kontaktdaten: einschließlich Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern.
- Finanzdaten: Enthält Kreditkartendaten.
- Transaktionsdaten - beinhaltet Details über Zahlungen an und von Ihnen und Details über Einkäufe und Lieferungen.
- Technische Daten: beinhaltet IP-Adresse, Standortdaten, Ihre Zugangsdaten.
- Profildaten: beinhaltet Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, Reservierungen von Ihnen, Ihre Interessen und Präferenzen.
- Nutzungsdaten: Enthält Informationen darüber, wie Sie unsere Website und unsere Dienstleistungen nutzen. - Marketing- und Kommunikationsdaten: Enthält Ihre Präferenzen, um Marketingmaterial von uns zu erhalten.

Wir erheben, verwenden und teilen auch aggregierte Daten wie statistische oder demographische Daten für jeden Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, aber sie gelten gesetzlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität nicht direkt oder indirekt preisgeben.
Wir sammeln keine besonderen Kategorien von personenbezogenen Daten über Sie (dazu gehören Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Herkunft, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheitsinformationen sowie genetische und biometrische Daten).


Wenn Sie keine personenbezogenen Daten angeben
Wenn wir gesetzlich oder im Rahmen eines mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages personenbezogene Daten erheben müssen und Sie uns diese nicht auf Anfrage zur Verfügung stellen, können wir den von uns abgeschlossenen Vertrag möglicherweise nicht erfüllen oder beabsichtigen, ihn mit Ihnen abzuschließen. In diesem Fall können wir unsere Dienstleistungen für Sie nicht erbringen.


WIE WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESAMMELT?
Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von Ihnen und über Sie zu erheben. Diese Methoden enthalten:
Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, indem Sie sich registrieren oder uns kontaktieren. Dazu gehören auch die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen:
- wenn Sie ein Konto auf unserer Website erstellen;
- wenn Sie unseren Service oder unsere Publikationen abonnieren;
- wenn Sie Marketingmaterial von uns anfordern; o
- wenn Sie uns Ihre Meinung geben.

Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Wenn Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihren Computer, Ihr Surfen und Ihre Suchmuster erfassen. Im Folgenden werden einige der Methoden beschrieben, mit denen unsere Website solche Informationen sammeln kann:

Cookies und andere Techniken: Die Website kann Cookies verwenden - eine Technologie, die eine kleine Menge an Informationen auf dem Computer oder auf einem anderen Gerät eines Benutzers installiert, um es einer Website zu ermöglichen, zukünftige Besuche mit diesem Computer oder Gerät zu erkennen.Die Website kann andere ähnliche Techniken (Wie z.B. Zählpixel, unter anderen, und andere anonyme Identifikatoren) verwenden, um personenbezogene Daten, wie IP-Adressen und Standortdaten, zu sammeln, die Ihren Besuch personalisieren, uns die Verbesserung unseres Service ermöglichen sowie für andere Zwecke. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


Ziele
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der DSGVO und ihren Durchführungsbestimmungen informiert Blooming Experience S.L. ihre Kunden und Benutzer darüber, dass die Daten, die sie uns (über die Website und andere Kommunikationsmittel) zur Verfügung stellen, von Blooming Experience S.L. als Treatment Manager behandelt werden. Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Um unsere Dienstleitungen anzubieten
- Für die Kommunikation mit unseren Kunden und Webseite-Nutzern
- Zur Beantwortung von direkten Fragen
- Zur Kommunikation mit Geschäftskontakten, die uns über The Colvin Co kontaktieren.
- Zu legitimen Interessen unsererseits (oder eines Dritten) und damit Ihre Interessen und Ihre Grundrechte, diese Interessen nicht überschreiben.
- Zur Erfüllung einer gesetzlichen oder regulatorischen Verpflichtung für das Unternehmen

Diese personenbezogenen Daten können auch zum Zwecke der kommerziellen Analyse und Prospektion sowie zur Erstellung von Kunden-/Nutzerprofilen verarbeitet werden.
Wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren (durch das entsprechende Kästchen, d.h. vorausgesetzt, dass Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt und nicht widersprochen haben), können wir Ihnen per E-Mail, Post und Telefon (einschließlich Benachrichtigungen per SMS oder ähnlicher Kommunikationsmittel) personalisierte kommerzielle Informationen zukommen lassen, die für Sie von Interesse sein könnten, über die Produkte oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit den von Blooming Experience S.L. angebotenen Produkten oder Dienstleistungen sowie die Teilnahme an Zufriedenheitsumfragen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an die oben genannte E-Mail-Adresse schreiben.

Die legitime Grundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist:
- die Durchführung eines Vertrages mit dem registrierten Nutzer und dem Käufer von Waren und Dienstleistungen oder auf Verlangen Maßnahmen zu ergreifen, bevor ein solcher Vertrag abgeschlossen wird.
- unser berechtigtes Interesse daran, unsere Kunden und ihre Präferenzen zu kennen und kommerzielle Prospektionen durchzuführen. Wir stellen sicher, dass wir alle potenziellen Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte berücksichtigen und ausgleichen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere legitimen Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen dieser Nutzung auf Sie zunichte gemacht werden (es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder das Gesetz verlangt oder anderweitig erlaubt). Sie können mehr darüber erfahren, wie wir unsere legitimen Interessen bewerten, um mögliche Auswirkungen auf Sie in Bezug auf bestimmte Aktivitäten zu vermeiden, indem Sie alle Fragen, die Sie für angemessen halten, in folgendem E-Mail-Konto stellen.
- Die Einhaltung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung bedeutet die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn dies erforderlich ist, um einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen.
- ausdrückliche Einwilligung nach Aufklärung, insbesondere für den Versand von kommerziellen E-Mails, Angeboten und Newslettern.


Offenlegung Ihrer Daten
Personenbezogene Daten, die über die Website und die Kommunikation erhoben werden, werden nicht an Dritte weitergegeben, außer (a) in Fällen, in denen eine solche Beauftragung durch das Gesetzt zum Schutz personenbezogener Daten abgedeckt ist, (b) nach Ihren Anweisungen, um unsere Dienstleistungen korrekt erbringen zu koennen, und (c) nach einer gesetzlichen Verpflichtung nach den Gesetzen, Vorschriften und geltenden Normen. Auf Ihre Daten dürfen nur Mitarbeiter von Blooming Experience S.L. sowie Dritte, die Dienstleistungen für Blooming Experience S.L. im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken erbringen, oder im Falle der Prüfung der Informationen im Rahmen des Verkaufs oder einer anderen Unternehmenstransaktion zugreifen.

Nichtsdestotrotz müssen wir eventuell Ihre personenbezogenen Daten an die unten aufgeführten Parteien weitergeben:
- Dienstleister, die in unserem Namen arbeiten.
- Transport- und Kundendienstunternehmen
- Dritte, mit denen wir Teile unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder fusionieren können. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren, wenn wir Teil eines Konkurs- oder sonstigen Change of Control-Verfahrens sind.
- Dritte, an die wir Ihre Daten weitergeben müssen, um vermuteten Betrug, Belästigung oder andere Verstöße gegen Gesetze, Regeln oder Vorschriften oder Richtlinien der Website zu untersuchen.
- Wir verlangen, dass alle Dritten die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten respektieren und sie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen behandeln. Wir erlauben unseren externen Dienstleistern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden, und wir erlauben ihnen nur, Ihre personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verarbeiten.


Datenqualität
Benutzer müssen Blooming Experience S.L. über alle Änderungen in den bereitgestellten Daten informieren, in jedem Fall muss die Wahrhaftigkeit und die Genauigkeit der gelieferten Daten gegeben sein. Blooming Experience S.L. wird sich bemühen, die Richtigkeit dieser Daten sorgfältig zu überprüfen, und behält sich gegebenenfalls und unbeschadet anderer Maßnahmen, die ihr entsprechen könnten, das Recht vor, diejenigen Benutzer nicht zu registrieren oder abzumelden, die falsche oder unvollständige Daten angeben.Diese vorherige Überprüfung bedeutet in keinem Fall, dass Blooming Experience S.L. eine Haftung für Schäden übernimmt, die sich aus der Unrichtigkeit oder Ungenauigkeit der bereitgestellten Daten ergeben könnten, für die allein der Nutzer verantwortlich ist.


Datenqualität
Sicherheit
Blooming Experience S.L. garantiert, dass sie die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstandards für den Schutz personenbezogener Daten eingehalten haben und alle ihnen zur Verfügung stehenden technischen, persönlichen und organisatorischen Mittel und Maßnahmen installiert haben, um die Vertraulichkeit, Integrität und Qualität der Informationen zu gewährleisten und den Verlust, Missbrauch, die Veränderung, den unbefugten Zugriff und den Diebstahl der bereitgestellten personenbezogenen Daten zu verhindern.


Datenqualität
Datenspeicherung
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist - einschließlich der Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten. Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten festzulegen, berücksichtigen wir die Menge, die Art und die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können und die geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Unter Umständen können Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen: Weitere Informationen finden Sie unten unter Anfragen löschen. Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) für Forschungs- oder statistische Zwecke anonymisieren; in diesem Fall können wir diese Informationen ohne Vorankündigung verwenden und auf unbestimmte Zeit speichern.

WICHTIGER HINWEIS: Um Teil der Kunden und Benutzer Community zu werden, und sich bei Blooming Experience S.L. registrieren zu können, muss der BENUTZER mindestens vierzehn (14) Jahre alt sein. Daher garantiert der NUTZER durch das Ausfüllen des Anmeldeformulars, dass er mindestens vierzehn (14) Jahre alt ist und für diese Erklärung vollständig verantwortlich ist. Blooming Experience S.L. kann vom NUTZER jederzeit verlangen, sein Alter durch Vorlage des entsprechenden Ausweises zu überprüfen.

3. Daten von den BlumenempfängerInnen

Bei Nutzung unserer Dienste muss uns der Kunde/Nutzer personenbezogene Daten der BlumenempfängerInnen und anderer Sendungen, die Sie bei uns bestellen, zur Verfügung stellen ("Daten Dritter"). Der Kunde/Benutzer ist allein verantwortlich für diese Daten Dritter, als "Verantwortlicher für die Behandlung", soweit diese Behandlung durch die DSGVO und deren Durchführungsbestimmungen geregelt ist. Über die Website erbringt das Unternehmen einen Speditionsdienst, der die Verarbeitung dieser Daten Dritter im Namen und im Auftrag des Kunden umfasst, wobei das Unternehmen als "Bearbeiter" (zum Zwecke der Erbringung des Dienstes) fungiert.

Soweit das Unternehmen "Verantwortlich für die Verarbeitung" ist, verpflichtet es sich, Folgendes zu tun (a): Anwendung technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz von Daten Dritter vor unbefugtem oder rechtswidrigem Zugriff, Verlust, Zerstörung, Diebstahl, Verwendung oder Offenlegung.; (b) den Zugang zu Daten Dritter nur auf diejenigen Mitarbeiter und Drittanbieter zu beschränken, die dies wissen müssen, damit das Unternehmen die Dienstleistungen zur Erfüllung des Vertrages mit dem Unternehmen erbringen kann (insbesondere auf Transport- und Kurierunternehmen, die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten); (c) nur die in dieser Richtlinie genannten personenbezogenen Daten gemäß den Anweisungen des Benutzers zu verarbeiten, einschließlich der Konfiguration des Benutzerkontos und seiner Angaben (Bestellungen auf der Website, und (d) die Daten Dritter nicht für andere Zwecke als im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen oder in Übereinstimmung mit dieser Anleitung zu verwenden.

Der Nutzer oder Kunde garantiert, dass er/sie berechtigt ist, uns diese Daten Dritter zur Verfügung zu stellen, und wird uns von jeglichen Schäden (einschließlich Bußgeldern und Strafen) in Bezug auf die Verarbeitung dieser Daten im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen freistellen.

Mit Ausnahme der genannten Fälle (zu Versandzwecken) werden wir ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Nutzers oder des betreffenden Dritten keine Daten Dritter an Dritte weitergeben.

Nach Ablauf oder Beendigung der Bereitstellung des Dienstes, aufgrund der Kündigung des Benutzerkontos oder auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden/Benutzers wird das Unternehmen die Verarbeitung der mit seinem Konto verbundenen Daten von Dritten einstellen und diese gemäß den Nutzungsbedingungen löschen. Ungeachtet des Vorstehenden, wenn der Dritte ein Konto bei uns hat, werden Ihre Daten weiterhin vom Unternehmen verarbeitet, um den Service für diesen neuen Benutzer bereitzustellen.

4. Nutzerrechte

OPT OUT
Wie Sie sich von unseren Nachrichten ausschließen können

Um sich von zukünftigen Werbebotschaften von uns abzumelden, müssen Sie uns eine Anfrage zur Abmeldung an hallo@thecolvinco.com. Senden. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden, damit diese diese diese Daten für Direktmarketing-Zwecke verwenden können, können Sie den Erhalt einer solchen Offenlegung ablehnen, indem Sie eine E-Mail an hallo@thecolvinco.com. senden. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb einer angemessenen Frist nach Erhalt bearbeiten. Bitte beachten Sie: wenn Sie sich dafür entscheiden, sich abzumelden oder Mitteilungen von Dritten nicht zu erhalten, werden bestimmte Aspekte der Website für Sie möglicherweise nicht mehr verfügbar sein. Gemäß den Datenschutzgesetzen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Folgendes:
- Beantragung des Zugangs zu Ihren personenbezogenen Daten (allgemein bekannt als "Beantragung des Zugangs zu einer betroffenen Person"). Auf diese Weise können Sie eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und überprüfen, ob wir diese rechtmäßig verarbeiten.
- Beantragung der Korrektur von personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben. Dies ermöglicht es Ihnen, unvollständige oder ungenaue Informationen, die wir über Sie haben, zu korrigieren, obwohl wir möglicherweise die Richtigkeit der neuen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, überprüfen müssen.
- Beantragung der Löschung (Löschung) Ihrer personenbezogenen Daten. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn kein wichtiger Grund für die weitere Verarbeitung besteht. Sie haben auch das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht (siehe unten) erfolgreich ausgeübt haben, wenn wir Ihre Daten möglicherweise illegal verarbeitet haben oder wenn wir nach geltendem Recht verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen gegebenenfalls zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage mitgeteilt werden, nicht immer in der Lage sein werden, Ihrem Antrag nachzukommen.
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen, auch wenn Sie ein berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) haben, Ihre besondere Situation einen Grund hat, der Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung in diesem Bereich zu widersprechen, da Sie der Ansicht sind, dass sie Auswirkungen auf Ihre Grundrechte und -freiheiten hat. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing-Zwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben, das über Ihren Rechten und Freiheiten steht.
- Beantragung der Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Dies ermöglicht es Ihnen, uns zu ersuchen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten nachweisen; (b) wenn unsere Nutzung der Daten rechtswidrig ist, Sie aber nicht wollen, dass wir sie löschen; (c) wenn Sie die Daten speichern müssen, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, um Rechtsansprüche geltend zu machen oder zu verteidigen; oder (d) wenn Sie gegen unsere Nutzung Ihrer Daten Einspruch erhoben haben, wir aber überprüfen müssen, ob wir berechtigte Gründe für ihre Nutzung haben.
- Beantragung der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder einen Dritten. Wir stellen Ihnen oder einem von Ihnen ausgewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und lesbaren Format zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, die Sie uns mit Ihrer Zustimmung zur Nutzung überlassen haben, sowie für Informationen, die für den Abschluss eines Vertrages mit Ihnen erforderlich sind.
- Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, wenn wir uns auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer Behandlung, die vor dem Widerruf Ihrer Zustimmung durchgeführt wurde. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen bestimmte Produkte oder Dienstleistungen anzubieten. Wir werden Sie darüber informieren, ob dies der Fall ist, wenn Sie die Einwilligung widerrufen.

Jede Anfrage ist an Tarongers Nr. 6, C.P. 08960, Sant Just, Barcelona sowie per Telefon, E-Mail an hello@thecolvinco.com zu richten. Dieses Recht erstreckt sich auch auf Daten Dritter, soweit wir Ihre Daten auf unseren Systemen haben. Für den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (oder die Ausübung eines Ihrer anderen Rechte) müssen Sie keine Gebühren zahlen. Wir können Ihnen jedoch eine angemessene Gebühr berechnen, wenn Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet, wiederholend oder übertrieben ist. Alternativ können wir Ihre Anfrage unter diesen Umständen ablehnen. Möglicherweise müssen wir Sie um spezifische Informationen bitten, die uns helfen, Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewährleisten (oder eines Ihrer anderen Rechte auszuüben). Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die nicht berechtigt sind, sie zu erhalten. Wir können Sie auch kontaktieren, um weitere Informationen zu Ihrer Anfrage anzufordern, um unsere Antwort zu beschleunigen.

5. Verwendung von Cookies

Die Website verwendet Cookies, um bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen, sowie um den Nutzern zu helfen, ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Werbeangebote anzupassen. Weitere Informationen finden Sie unter unsere Cookie-Richtlinie.

6. Änderungen an der Datenschutzerklärung

Blooming Experience S.L. behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung jederzeit zu ändern. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um darüber informiert zu sein, wie wir mit den von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten umgehen und sie schützen.

7. Kommerzielle Kommunikation

Darüber hinaus teilen wir Ihnen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 21 des LSSI mit, dass die vom Nutzer angegebenen E-Mail-Daten bei Vorliegen eines früheren Vertragsverhältnisses dazu verwendet werden können, kommerzielle Mitteilungen über Produkte oder Dienstleistungen zu versenden, die ursprünglich Gegenstand des Vertrags mit dem Kunden sind.

Es ist möglich, der Zusendung von kommerziellen Mitteilungen sowohl zum Zeitpunkt des Kaufs als auch in jeder an sie gerichteten kommerziellen Mitteilung kostenlos zu widersprechen.

Durch den Widerspruch erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten nicht zu kommerziellen und werblichen Zwecken verarbeitet und übermittelt werden, und zwar in Bezug auf Produkte, Dienstleistungen, Angebote, Promotionen in Bezug auf ähnliche Produkte wie die vertraglich vereinbarten, um Umfragen, Statistiken und Analysen von Markttrends durchzuführen und um Benutzerprofile zu erstellen, um den Service von Blooming Experience S.L. zu personalisieren und zu verbessern.

8. Kontakt

Der Nutzer kann uns jederzeit kontaktieren und sich vom Newsletter abmelden, indem er uns eine Nachricht sendet hallo@thecolvinco.com.

Wenn du auf dieser Seite bleibst, erklärst du dich automatisch mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen