Gratis Lieferung von Montag bis Freitag in ganz Deutschland!

Blumen als treuer und ehrlicher Ausdruck der Liebe

Es ist erstaunlich, wie Blumen ein Gefühl von Glück und Wohlbefinden erzeugen können. Verschiedene Studien bestätigen, dass sie die Stimmung positiv beeinflussen. Hinter einer geschenkten Blume verbergen sich einzigartige Gefühle: Liebe, Zuneigung und große Wertschätzung, pures Glück, Trost oder auch Ruhe.

Hast du schon mal bemerkt, wie das Gesicht aufleuchtet, wenn jemand eine Blume geschenkt bekommt? Blumen waren und werden immer ein schönes Geschenk sein – und das ist noch nicht alles! Es gibt eine so große Vielfalt an Blumen mit allen möglichen Farben und Bedeutungen – insbesondere wenn es um die Liebe geht. Du kannst dabei entscheiden, ob du deine ganz besondere Liebe, Zuneigung oder eine bestimmte Wertschätzung zum Ausdruck bringen möchtest. 

Sicher kennst du den Brauch, dass Verliebte kleine Blumen nehmen und ihre Blütenblätter abzupfen, um zu wissen, ob die andere Person die Liebe erwidert oder nicht. Überlassen wir diese Entscheidung doch nicht mehr dem Zufall! Wenn du deiner geliebten Person Blumen schenkst, dann wird sie deine wahren Gefühle erkennen. Dann musst du nur noch fest daran glauben, dass ihr beide euch auf dem gemeinsamen Weg findet. 

Blumen sprechen natürlich für sich selbst, aber sie sind auch jene Art von Geschenk, die sich sehr gut mit einigen emotionalen Worten, einem Gedicht, ein paar Pralinen oder einem leckeren Kuchen ergänzen lassen. Gefüllt mit wunderbaren und liebevollen Emotionen lassen sie jede Intention mit einer ganz besonderen Bedeutung erstrahlen. Wir möchten dir nun einige besondere Blumen der Liebe vorstellen:

Arrangement aus Blumen der Liebe

Anthurie / Flamingoblumen

Möchtest du eine Blume schenken, deren Form bereits an die Liebe erinnert? Die Anthurie hat elegante, herzförmige Blüten, ihr zweiter Name ist „Pflanze der Liebe“. Es gibt sie in verschiedenen Farben: weiße, gelbe, violette oder auch schwarze Blüten. Die rote Anthurie steht jedoch für die Intensität der Liebe. Wenn du sie siehst, dann springt dein lebendiges und leidenschaftliches Herz förmlich über. Zweifle niemals daran, dass eine Anthurie der beschenkten Person viel Freude und warme Gefühle bereiten wird.

Orchideen

Wie wäre es mit einer Blume, die sich durch ihre unverwechselbare, zarte Schönheit auszeichnet? Jedes Kelchblatt der Orchidee steht für Schwärmerei, Charme und visuelle Verzückung, die Blume symbolisiert Leidenschaft und Sinnlichkeit. Orchideen sind ein ganz besonderer Ausdruck, um leidenschaftliche Liebe und eine große Intensität von Gefühlen zu zeigen. Verschenke sie zum Hochzeits- oder zum Valentinstag – oder auch zum Jahrestag des ersten Kusses.

Alpine Essence

Ab 30,00 €

En Provence

Ab 30,00 €

Sunday Mondays

Ab 28,00 €

Tulpen

Tulpen sind äußerst schön, zart und elegant. Sie brauchen den kalten Winter um später großartig zu blühen und wachsen auch als Schnittblume noch weiter. Diese Eigenschaften haben sie zum Symbol einer starken Liebe gemacht, die große Herausforderungen übersteht und in dem geliebten Menschen ihre größte Motivation findet. Tulpen sind wunderbar romantisch. Verschenkst du sie, dann zeigst du deine reine, aufrichtige und starke Liebe.

Stiefmütterchen

Die großen geöffneten Blütenblätter vom Stiefmütterchen vereinen nicht nur schöne Farben, sondern erinnern uns auch an die große Liebe oder an die Trauer, wenn der geliebte Mensch nicht in der Nähe ist. Daher kommt auch der seltenere Name dieser Blume „Pensee“ – Pflanze des Gedenkens. Verschenke sie, wenn du einer Person sagen möchtest, wie sehr du sie vermisst und dass sie deine große Liebe ist.

Rosen

 

Im Laufe der Geschichte haben viele Künstler dem Charme und der Faszination, die von Rosen ausgehen, durch Poesie, Theaterstücke, Gemälde und Lieder Tribut gezollt. Rosen sind im Allgemeinen immer mit der Liebe verbunden, aber je nach Farbe variiert die Bedeutung. Weiße Rosen symbolisieren Reinheit und Hoffnung. Rosafarbene Rosen stehen für Dankbarkeit und Bewunderung, sind daher ein tolles Detail für Mütter. Gelbe Rosen schenkt man gerne Freunden. Und rote Rosen symbolisieren Liebe, Anziehungskraft und Sinnlichkeit – schenke sie der Person, die du zutiefst liebst. 

Blumenstrauß aus roten Rosen

Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht haben kleine blaue Blüten mit leichten Rottönen in der Mitte. Diese wunderschöne Blume steht für Loyalität und Treue gegenüber einem geliebten Menschen sowie für die Verzweiflung und Entmutigung angesichts einer unerwiderten Liebe. Sie zu verschenken ist ein Zeichen bedingungsloser Liebe und das Versprechen ewiger Liebe. Auch wenn diese Blume wenig Pflege benötigt, so gilt dies nicht für die geliebte Person: schenke ihr deine ganze Liebe und Aufmerksamkeit.

Sonnenblumen

Wir alle wissen, dass Sonnenblumen stets das Sonnenlicht suchen. Nicht so bekannt ist, dass sich diese schönen Blumen an bewölkten Tagen gegenseitig anschauen und nach der Energie des anderen suchen. Sie symbolisiert Licht, Rückhalt und Unterstützung. Wenn du eine Sonnenblume verschenkst, dann zeigst du damit, dass die Gegenwart dieses geliebten Menschen ein Licht in deinem Leben ist – aber auch, dass wir immer auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

Agapanthus / Schmucklilien

Der Name der Agapanthus leitet sich von zwei griechischen Begriffen ab: Agape bedeutet Liebe und Anthus meint Blume. Sie zeichnet sich durch ihre schönen blauen Blüten aus, worin sich ein Hauch Violett zeigt. Dabei gibt es auch weiße Schmucklilien. Die sogenannte Agape-Liebe impliziert wie keine andere Engagement, Hingabe und Bedingungslosigkeit. Im Christentum bezieht es sich auf die Liebe Gottes zur Menschheit oder die so wichtige Nächstenliebe.

Wie du siehst, es gibt so viele Möglichkeiten, deine Liebe auszudrücken. Die Blumen der Liebe helfen dir dabei! Welche möchtest du verschenken?