Zu Colvin
Colvin Welt

Eine Reihe von Ideen für deine Tischdekoration zu Weihnachten

Wie du weißt, sagt man: Beim Dekorieren, ist alles möglich. Falls dieses Jahr du die / der Gastgeber/in für einige der Familientreffen bist, dann wird dir dies ganz sicher dabei helfen, wirklich alle zu BEGEISTERN. Wir haben eine Reihe von Ideen für deine Tischdekoration zu Weihnachten!

Die großen und wichtigen Momente passieren immer rund um einen Tisch versammelt. Findest du nicht auch, dass jene gerade an diesen besonderen Tagen eine passende Dekoration verdienen? Wenn du dir bereits einige mögliche Weihnachtsdekorationen angesehen hast, wirst du festgestellt haben, dass es Millionen von Möglichkeiten gibt. Suchst du etwas Traditionelles, solltest du dich für Gold, Grün und Rot entscheiden. Weiß oder Beige sind auch immer eine gute Wahl – sowohl zum Kombinieren, als auch um einer Ecke einen „nordisch-weihnachtlichen“ Touch zu verleihen. Wie du in unserer Weihnachtskollektion sehen kannst, sind in diesem Jahr zudem Farben wie Blau und Fuchsia sehr angesagt.

Der Trick besteht darin, eine Farbpalette zu wählen, die dir gefällt und die gut miteinander kombiniert. Darauf aufbauend musst du die Accessoires und Dekorationsartikel aussuchen, welche dich während der Festtage begleiten werden. Was du bei der Dekoration deines Weihnachtstisches jedoch auf jeden Fall vermeiden solltest, sind zu große und hohe Gegenstände. Es gibt nichts Unangenehmeres, als sich mit seinem Gegenüber zu unterhalten, während man Dingen ausweichen muss, oder? Wenn du dich also für die jeweilige Dekoration entscheidest, versuche sie strategisch so zu platzieren, dass sie bei keiner eurer Gespräche im Weg ist. 😉

Wie du den Weihnachtstisch schmückst

Blumensträuße zu Weihnachten

Du wirst sagen: „Was für ein Klassiker!“ Ja, aber einer von denen, die nie versagen. 🙂 Versuche es mit einem Strauß aus saisonalen Blumen wie Ilex, Chrysanthemen oder Anemonen in Kombination mit einer schönen Vase in den für deine Dekoration gewählten Farbtönen. Dies sorgt für eine frische und zugleich warme Atmosphäre und verleiht deinem Essen zusätzlich noch ein unvergessliches Aroma.

tischdeko weihnachten

Servietten mit kleinen weihnachtlichen Blumensträußen dekorieren

Wenn du bereits einen Blumenstrauß zu Hause hast und den Raum nicht überladen möchtest, wirst du diese zweite Idee lieben, die wir dir jetzt vorstellen. Suche einfach die Zweige oder Stiele heraus, die dir am besten gefallen, suche ein Bastseil und platziere sie wie auf dem Bild gezeigt. Du kannst damit auch kleine Geschenke verzieren und deinen Weihnachtstisch bereichern, um die Gäste zu überraschen. Einfach, oder?

Kranz oder Tischgesteck mit Blumen

Weitere Klassiker: Weihnachtskränze oder Tischgestecke. Du hast zwei Möglichkeiten: Du kannst einen Weihnachtskranz Schritt für Schritt per Hand selber basteln oder – wenn du keine Zeit hast oder dir ein wenig das Geschick dafür fehlt – einen vorgefertigten Kranz je nach deinen Wünschen dekorieren. Beide Optionen sind großartig, da sie nicht nur zahlreiche Varianten und Farben bieten, sondern auch die Möglichkeit eröffnen, Extras wie Kerzen oder kleine Dekorationen wie Schleifen hinzuzufügen. Dies schafft eine tolle Atmosphäre in deinem Esszimmer. Wenn sie aus getrockneten oder gut trocknenden Blumen bestehen, kannst du sie für das nächste Jahr aufbewahren oder wiederverwenden und an einer Wand aufhängen.

tischdekoration

Servietten in Form eines Weihnachtsbaums

Was wäre, wenn wir dir sagen würden, dass du deinen Weihnachtstisch mit Servietten in Form eines Baumes dekorieren kannst? Und dies ist auch für diejenigen unter uns gedacht, die keine geschickten Hände haben! Ein kurioses, einfaches und sehr, sehr originelles Detail, das auf deinem Tisch so gut aussehen wird, dass es einem fast unangenehm ist, die Serviette zu verwenden und das Kunstwerk entsprechend zu „zerstören“. Wir verraten dir den Trick – klicke einfach auf „Play“⤵️

Komentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.