Zu Colvin

Datenschutzerklärung

BLOOMING EXPERIENCE GERMANY GmbH (nachfolgend, COLVIN) hat sich zum Ziel gesetzt, die Privatsphäre seiner Nutzer zu respektieren und die persönlichen Daten, die sie COLVIN zur Verfügung stellen, zu schützen.

In Bezug auf die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (nachfolgend, DSGVO) wird die Datenerhebung durch die folgenden Bedingungen geregelt:

Informationen über den Verantwortlichen der Verarbeitung, Erhebung, den Zweck, die Rechtmäßigkeit und die Speicherdauer von personenbezogenen Daten

In dieser Datenschutzerklärung finden Sie alle Informationen darüber, wie COLVIN persönliche Daten seiner Nutzer verarbeitet. Als Zeichen unserer Einhaltung der Datenschutzbestimmungen stellt COLVIN dem Nutzer auf dieser Website dauerhaft Informationen über unsere Datenschutzpolitik zur Verfügung.

BLOOMING EXPERIENCE GERMANY GmbH (nachfolgend, COLVIN)

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 323898570

Augustenstraße 10

80333 Müchen

www.thecolvinco.com/de

Je nachdem wofür der Nutzer diese Website verwendet, muss COLVIN im Allgemein die folgenden personenbezogene Daten verarbeiten:

Personendaten (z. B. Vorname, Nachname, Sprache, Kontaktdaten usw.).

Finanz- und Bankdaten (z. B. Zahlungs- oder Kartendaten, Informationen über Ihre Einkäufe, Bestellungen, Rücksendungen usw.).

Verbindungs-, Standort- und Browserdaten (für den Fall, dass Sie z.B. über Ihr Mobiltelefon mit uns interagieren).

Geschäftsinformationen (z. B. wenn der Nutzer unseren Newsletter abonniert).

Daten über persönliche Vorlieben und Interessen.

COLVIN weist darauf hin, dass bestimmte persönlichen Daten für den Zugang zu einigen Funktionen oder Diensten dieser Website obligatorisch sind, da sie für die Erbringung der Dienste, den Zugang zu betreffenden Funktionen oder die Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme unerlässlich sind.

Je nachdem, wofür der Nutzer diese Website verwendet, werden personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke verarbeitet:

ZWECK

INFORMATIONEN

VERWALTUNG DER REGISTRIERUNG AUF DER WEBSITE

Falls sich ein Nutzer registrieren will, werden die Daten zur eindeutigen Identifizierung auf der Plattform verarbeitet und ermöglichen den Zugriff auf die verschiedenen Funktionen, den Kundenbereich, die Bestellungen, Rechnungen, Abonnements und die Verwaltung von Kontakt- und Rechnungsdaten. Der Nutzer kann das Konto löschen, indem er COLVIN per E-Mail an hallo@thecolvinco.com kontaktiert.

ABWICKLUNG UND ERFÜLLUNG DES VERTRAGSVERHÄLTNISSES ZWISCHEN DEM NUTZER UND COLVIN

Dieser Zweck beinhaltet die Verarbeitung von Daten für:

Kontakt in Bezug auf die Abwicklung, Ausführung, Stornierung, Rückgabe oder den Widerruf der Bestellungen.

Verwaltung der Bezahlung der Bestellungen.

Aktivierung der notwendigen Mechanismen, um möglichen Betrug während des Kaufprozesses der Produkte oder Dienstleistungen zu verhindern.

Verwaltung der erforderlichen Abwicklungen für Abrechnungszwecke und Bereitstellung von Belegen und Rechnungen der bestellten Produkte und/oder Dienstleistungen für den Nutzer.

KUNDENBETREUUNG

Verarbeitung zwingend notwendiger personenbezogener Daten für die Bearbeitung und Verwaltung von Anfragen des Kunden.

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass Gespräche bei telefonischer Kontaktaufnahme mit COLVIN eventuell aufgezeichnet werden, um den Kundendienst zu verbessern oder um die vom Nutzer gestellte Anfrage zu bearbeiten.

MARKETING

Die personenbezogenen Daten werden verarbeitet für:

Verwaltung der Zusendung von Werbeaktionen oder Newslettern für alle Benutzer, die sich dafür angemeldet haben.

Verwaltung der Funktion “Einen Freund einladen”. Durch diese Funktion kann der Nutzer der Website, der einen anderen eingeladen hat, Rabattcodes erhalten.

UMFRAGE ZUR KUNDENZUFRIEDENHEIT

Sendung von Umfragen zur Kundenzufriedenheit über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

Der Nutzer haftet stets für Richtigkeit seiner Angaben. Andernfalls kann COLVIN den Nutzer, unbeschadet anderer rechtlich zulässiger Maßnahmen, von den Diensten ausschließen, bei denen er falsche Daten angegeben hat.

Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Nutzers richten sich nach den folgenden Bestimmungen:

ZWECK

RECHTSGRUNDLAGE

VERWALTUNG DER REGISTRIERUNG AUF DER WEBSITE

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Registrierung von Nutzern auf dieser Website ist die Erfüllung der AGB dieser Seite. Damit sich der Nutzer auf dieser Website registrieren kann, ist es notwendig, personenbezogene Daten zu verarbeiten. Andernfalls kann dieser Dienst nicht erbracht werden.

Entscheidet sich der Nutzer für eine Registrierung über Facebook, Google oder Amazon, so ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten die Einwilligung. Diese erfolgt zum Zeitpunkt der Genehmigung der Übertragung der Daten in den sozialen Netzwerken während der Registrierung.

Falls es sich bei den vom Nutzer bereitgestellten Daten um Kontaktdaten von Einzelunternehmern oder Selbstständigen handelt, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Erfüllung der AGB dieser Seite und sekundär das berechtigte Interesse

ABWICKLUNG UND ERFÜLLUNG DES VERTRAGSVERHÄLTNISSES ZWISCHEN DEM NUTZER UND COLVIN

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung des Vertrages erforderlich, nach dem sich die Erbringung der Produkte und Dienstleistungen von COLVIN richtet.

Während des Bezahlvorgangs der Bestellungen hat der Nutzer die Möglichkeit, seine Zahlungsdaten (Kredit- und EC-Karten) für zukünftige Einkäufe zu speichern. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Einwilligung des Nutzers.

Falls es sich bei den vom Nutzer bereitgestellten Daten um Kontaktdaten von Einzelunternehmern oder Selbstständigen handelt, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Erfüllung der AGB dieser Seite und sekundär das berechtigte Interesse

COLVIN hat ein berechtigtes Interesse daran, so oft die Vertragserfüllung zu überprüfen, wie es dies für notwendig erachtet, um möglichen Betrug aufzudecken und zu verhindern. Diese Verarbeitung ist notwendig, um die Bezahlung eines Produkts oder einer Dienstleistung zu überwachen, um sich vor Betrugsversuchen zu schützen.

KUNDENBETREUUNG

Wenn sich der Nutzer mit COLVIN auf irgendeine Weise in Verbindung setzt, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Einwilligung des Nutzers. Ebenso dient die Einwilligung als legitime Grundlage für die Aufzeichnung von Telefongesprächen mit dem Nutzer bei Kontaktaufnahme mit dem telefonischen Kundendienst.

Gleichzeitig hat COLVIN ein berechtigtes Interesse daran, auf Anfragen, Fragen oder Zweifel des Nutzers zu reagieren, ob über diese Website oder alle weiteren Kontaktmöglichkeiten mit dem Unternehmen, einschließlich sozialer Netzwerke, in denen COLVIN vertreten ist.

Erfolgt die Kontaktaufnahme des Nutzers mit COLVIN aufgrund der Ausübung von Rechten, die durch Rechtsvorschriften geschützt sind, einschließlich Beschwerden oder Anfrage bzgl. der Produkte und Dienstleistungen von COLVIN, ist die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen.

Falls es sich bei den vom Nutzer bereitgestellten Daten um Kontaktdaten von Einzelunternehmern oder Selbstständigen handelt, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Erfüllung der AGB dieser Seite und sekundär das berechtigte Interesse.

MARKETING

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu den beschriebenen Marketingzwecken ist die Einwilligung des Nutzers.

Besteht ein vorheriges vertragliches Verhältnis mit dem Nutzer, vorausgesetzt dass COLVIN die Kontaktdaten des Empfängers rechtmäßig erhalten hat und diese für die Zusendung von Newslettern über Produkte oder Dienstleistungen des eigenen Unternehmens verwendet, die denen ähnlich sind, die ursprünglich mit dem Kunden vertraglich vereinbart wurden, beruht die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung auf dem berechtigten Interesse.

Falls es sich bei den vom Nutzer bereitgestellten Daten um Kontaktdaten von Einzelunternehmern oder Selbstständigen handelt, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Erfüllung der AGB dieser Seite und sekundär das berechtigte Interesse.

UMFRAGE ZUR KUNDENZUFRIEDENHEIT

COLVIN hat ein berechtigtes Interesse an der Durchführung von Kundenumfragen, um die Zufriedenheit der Nutzer mit dieser Website, der Qualität des Kundenservices sowie der bestellten Produkte und/oder Dienstleistungen zu analysieren.

Die Frist der Speicherung von personenbezogenen Daten hängt vom Zweck ab, für den sie erhoben wurden:

ZWECK

SPEICHERDAUER

VERWALTUNG DER REGISTRIERUNG AUF DER WEBSITE

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie der Nutzer auf der Website registriert ist, d.h. bis er uns mitteilt, dass er sein Konto löschen möchte.

ABWICKLUNG UND ERFÜLLUNG DES VERTRAGSVERHÄLTNISSES ZWISCHEN DEM NUTZER UND COLVIN

Die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Verwaltung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist, einschließlich eventueller Widerrufe, Rücksendungen oder Ansprüche im Zusammenhang mit dem Kauf des Produkts und/oder der Dienstleistung.

Falls der Nutzer seine Zahlungsdaten für zukünftige Einkäufe speichern möchte, werden die personenbezogenen Daten gespeichert, bis er sich entscheidet, sie zu löschen.

KUNDENBETREUUNG

Die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, bis die Anfrage des Nutzers bearbeitet wurde.

MARKETING

Die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, bis der Benutzer beschließt, seine Einwilligung zu widerrufen.

Im Falle des Newsletters kann der Nutzer den Dienst jederzeit abbestellen, indem er den Link am Ende der erhaltenen E-Mails anklickt.

UMFRAGE ZUR KUNDENZUFRIEDENHEIT

Die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Durchführung der entsprechenden Handlungen zur Verbesserung unseres Services, unserer Produkte oder der Benutzerfreundlichkeit dieser Website erforderlich ist, je nach Grund der Umfrage, oder bis COLVIN die erhobenen Daten anonymisiert.

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass COLVIN die personenbezogenen Daten so lange verarbeitet, wie zivil-, handels-, verwaltungs-, strafrechtliche oder steuerrechtliche Haftpflichten entstehen können, in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden Vorschriften. Nach Ablauf dieser Fristen werden die personenbezogenen Daten gelöscht.

COLVIN informiert, dass es zur Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke notwendig ist, die vom Nutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten an Unternehmen sowie an Drittunternehmen zu übermitteln, mit COLVIN in Verbindung stehen und uns bei den angebotenen Dienstleistungen unterstützen, wie z.B.:

Finanzinstitute

Einrichtungen zur Erkennung und Verhinderung von Betrug

Technologie-Dienstleister

Dienstleister von Kundenservice

Dienstleister für die Verwaltung von COLVIN

Marketing- und werbebezogene Dienstleister und Partner

Öffentliche Einrichtungen, wenn die aktuelle Gesetzgebung dies verlangt.

Es wird darauf hingewiesen, dass COLVIN die Verwaltung einiger der für die Bereitstellung des Dienstes erforderlichen Funktionen an Auftragsverarbeiter außerhalb der EU vergibt und dass diese in jedem Fall ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten gewährleisten. Für weitere Informationen können Sie uns per E-Mail an dpo@thecolvinco.com schreiben.

Benutzerrechte

Nutzer, die personenbezogene Daten zur Verarbeitung durch COLVIN bereitgestellt haben, können die folgenden Rechte in Anspruch nehmen:

ZUGRIFFSRECHT

Der Nutzer hat das Recht, von COLVIN eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob ihn betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, sowie das Recht auf Auskunft über die von COLVIN gespeicherten personenbezogenen Daten.

BERICHTIGUNGSRECHT

Der Nutzer hat das Recht, COLVIN aufzufordern, ihn betreffende falsche Daten zu berichtigen. Er hat auch das Recht, unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen, auch durch eine zusätzliche Erklärung.

RECHT AUF LÖSCHUNG/RECHT AUF VERGESSENWERDEN

Der Nutzer hat das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten von COLVIN löschen zu lassen, immer unter Berücksichtigung der Anforderungen der geltenden Gesetzgebung.

RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG

Der Nutzer hat das Recht, COLVIN aufzufordern, die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuschränken, immer unter Berücksichtigung der in der geltenden Gesetzgebung festgelegten Anforderungen.

WIDERSPRUCHSRECHT

Der Nutzer hat das Recht, der Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten durch COLVIN zu widersprechen, wenn die Daten auf der Grundlage eines öffentlichen oder berechtigten Interesses verarbeitet werden. In diesem Fall wird COLVIN die Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe vor oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

RECHT AUF BESCHWERDE

Der Nutzer hat das Recht, eine Beschwerde bei der Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit einzureichen, wenn er der Ansicht ist, dass die zuvor in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Rechte verletzt werden oder wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016.

Der Nutzer kann die oben beschriebenen Rechte ausüben, indem er eine E-Mail an dpo@thecolvinco.com sendet, zusammen mit einer Kopie des Personalausweises oder eines ähnlichen Ausweisdokuments und dem Betreff “DATENSCHUTZ – COLVIN”.

Datenschutzbeauftragter

COLVIN hat einen Datenschutzbeauftragten benannt, über den die Nutzer Beschwerden und Anregungen bezüglich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einreichen können.

Außerdem wird mitgeteilt, dass der Nutzer die Ausübung seiner Rechte gegenüber dem Datenschutzbeauftragten per E-Mail an dpo@thecolvinco.com geltend machen kann, indem er die im vorigen Punkt genannten Anweisungen befolgt.

Soziale Netzwerke

COLVIN ist in den wichtigsten sozialen Netzwerken vertreten: Facebook, Youtube, Linkedin, Instagram und Pinterest. Aus diesem Grund ist COLVIN verantwortlich für die Verarbeitung der in den Profilen gesammelten Daten aus Freunden, Likes, Followern, Kommentaren, Pins usw.

Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, den Datenschutzbestimmungen der verschiedenen sozialen Netzwerke oder Plattformen, auf denen COLVIN vertreten ist, zu unterliegen, und ermächtigt COLVIN, die Mittel zu nutzen, welche die genannten Netzwerke erlauben, um die Nutzer über verschiedene Aktivitäten und Dienstleistungen zu informieren.

Minderjährige

Minderjährige unter 14 Jahren dürfen die auf dieser Website verfügbaren Dienste nur mit vorheriger Genehmigung ihrer Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter nutzen, die die alleinige Verantwortung für alle Handlungen tragen, die von Minderjährigen in ihrer Obhut über diese Website vorgenommen werden, einschließlich des Ausfüllens von Formularen mit den persönlichen Daten der Minderjährigen und des Ankreuzens der eventuell vorhandenen Kästchen.

In diesem Sinne und in dem Maße, in dem COLVIN keine Möglichkeit zur Überprüfung hat, ob Nutzer minderjährig sind oder nicht, sollten Eltern, Erziehungsberechtigte oder gesetzliche Vertreter die notwendigen Maßnahmen treffen, um zu verhindern, dass Minderjährige auf diese Website zugreifen und/oder persönliche Daten ohne ihre Aufsicht bereitstellen, wobei COLVIN in dieser Hinsicht keine Verantwortung übernimmt.

Sicherheit der personenbezogenen Daten

Um die Sicherheit und Integrität der bereitgestellten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, hat COLVIN, unter Berücksichtigung des Stands der Technik und der Art der gespeicherten Daten sowie gemäß der geltenden Gesetze, die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um einen Datenverlust sowie eine unbefugte Verarbeitung oder den Zugriff durch Dritte zu verhindern.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Grundlage der Notwendigkeit der Website und zukünftiger gesetzlicher Änderungen im Bereich des Datenschutzes aktualisiert werden, wobei COLVIN sich dafür das ausschließliche Recht vorbehält.

Im Falle einer solchen Änderung wird COLVIN den Nutzer über die betreffenden Änderungen informieren, sofern diese für seine Privatsphäre von Bedeutung sind, damit er diese überprüfen kann, um Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuheben oder sich von einem Dienst oder einer Funktion abzumelden. In jedem Fall, wenn eine Einwilligung für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken erforderlich ist, wird die Einwilligung des Nutzers gemäß den Bestimmungen der jeweils geltenden Datenschutzvorschriften eingeholt.

COLVIN

Augustenstraße 10

80333 Müchen

Num. +49 89 412 07619

hallo@thecolvinco.com

Datenschutzbeauftragter: dpo@thecolvinco.com

Letzte Änderung: 24. November 2020

Rechtstext verfasst von:

Área Digital Abogados, S.L.P.

adabogados.net

15% RABATT

Worauf wartest du noch? Freue dich jetzt über deinen Lieblingsblumenstrauß oder deine Lieblingspflanze!

Code: BLOGDE15